Wir sagen Ja zur Trinkwasserinitiative

Ligerz, 23. April 2021

 

Als Landwirtschaftsbetrieb unterstützen wir die Trinkwasser-Initiative, da diese eine nachhaltige Landwirtschaft finanziell stärker fördern und unser Trinkwasser besser schützen will. Die Initiative hilft nachhaltig wirtschaftenden Bäuerinnen und Bauern zudem in der Umstellungsphase ausdrücklich mit Investitionshilfen sowie einer Stärkung der landwirtschaftlichen Forschung, Beratung und Ausbildung im Bereich Nachhaltigkeit.

 

Hier gehts zur Webseite des neuen Komitees.

 



Kursausschreibung: Wildkräuterwanderung im Rebberg

Ligerz, 8. Februar 2021

 

Einstieg in die Welt der Wildkräuter! Auf unserer Wildkräuterwanderung werden wir gemeinsam durch unseren schönen Ligerzer Rebberg streifen und die wildwachsenden Kräuter entdecken und kennenlernen. Wir sprechen über die Zusammenhänge und deren Bedeutung für die Natur und unsere Gesundheit. Ausserdem lernen wir die wichtigen Voraussetzungen kennen, damit diese gesunden Wildpflanzen überhaupt wachsen können.

Bei guter Gesellschaft, beeindruckender Landschaft und einem lehrreichen Naturerlebnis darf sich auch deine Gesundheit erfreuen.

Abschliessend geniessen wir gemeinsam einen feinen Vegi- Imbiss mit Kräutertee, Traubensaft und Wein in unserer Vinothek, wo das Thema noch weiter vertieft werden kann.


Termine:

Freitag 9. April 2021, 16.00h - 21.00h (bereits ausgebucht)

Freitag 16. April 2021, 16.00h - 21.00h (noch wenige Plätze frei)

Freitag 23. April 2021, 16.00h - 21.00h (noch wenige Plätze frei)

 

Kursort:

Biovin Martin, Dorfgasse 63, 2514 Ligerz

 

Kursleitung:

Bruno Martin, Bea Biedermann

 

Kosten:

CHF 120.-, inkl. Vegi-Imbiss und Getränke

 

Anmeldungen können via E-Mail an info@biovin-martin.ch platziert werden. Der Kurs wird bei jedem Wetter durchgeführt (bei Regen wird der Rundgang entsprechend angepasst). Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen beschränkt.

 

Wir freuen uns auf einen fröhlichen und interessanten Kursnachmittag!

 


"Wie wollen wir das der nächsten Generation erklären?"

Ligerz, 26. November 2020

 

Im Rahmen einer vierteiligen Serie für den Blog und Newsletter von Bio Suisse, entstand wiederum ein spannendes Interview, in dem sich Bruno zu seinen Werten, der Biodiversität und den Folgen vom Pestizideinsatz äussern durfte.

 

Hier gehts zum Artikel.

 


Einblick in die Weinernte

Ligerz, Oktober 2020


Im Oktober wurde Bruno von Bio Suisse durch die Läset-Tage begleitet. Erfahren Sie im Blogbeitrag, wie er diese Zeit im Herbst erlebt hat und welche Werte ihm wichtig sind.

 

Hier gehts direkt zum Beitrag.




Offene Weinkeller 2020, 1. + 2. August 

Ligerz, 25. Juli 2020 

 

Bald ist es soweit! Biovin Martin öffnet am 1. und 2. August, gemeinsam mit anderen Deutschschweizer Weinkeller seine Türen. In unserem schönen Seegarten in Ligerz haben Sie die Möglichkeit unsere aktuellen Weine zu degustieren! Dazu gibts einen feinen Bio-Happen aus dem Pizzaofen!

 

Kommen Sie vorbei, wir freuen uns!

 


Bruno im Bio Suisse- Blog

Ligerz, Juli 2020 

 

"Über 250 Arten von Lebewesen wohnen in unseren Reben", erklärt Bruno mit voller Begeisterung. Wie das möglich ist und noch viel mehr erfahren Sie in einem aktuellen Blog-Beitrag von Bio Suisse.

 

Hier gehts zum Artikel!


Wir unterstützen die Trinkwasserinitiative
Ligerz, 11.5.2020

 

"Ich unterstütze die Trinkwasserinitiative,  weil wir seit mehr als 25 Jahren Traubensorten anpflanzen mit denen wir pestizifrei Wein produzieren können. Damit leisten wir einen Beitrag zu sauberem Grund- und Trinkwasser." sagt Bruno im neusten Video.

 

Mehr zur Initiative finden Sie hier.


Porträt in der Zeitschrift Oliv
Ligerz, 4.5.2020

In der aktuellen Ausgabe erzählt Bruno Martin warum er auf biologischen Anbau setzt und was es braucht damit guter Wein entstehen kann.

 

Hier gehts zum vollständigen Artikel und dem Dinkel-Tagliatelle Rezept mit dem passenden Wein von Biovin Martin (ab S.28). 


Roland Lenz, Fredi Strasser und Bruno Martin gründen Naturtalent Biowein GmbH und beliefern Coop
Ligerz, 1.5.2020

 

Gemeinsam wollen die drei Biowinzer mit der neuen Firma, die ihren Sitz in Ligerz hat, die pilzresistenten Piwi-Sorten fördern. 

Aus Anlass des 25-Jahr-Jubiläums des Ökolabels Naturaplan entwickeln sie zusammen mit Coop und Bio-Suisse drei neue Cuvee Weine. 

Die Naturtalente sind schweizweit in Coop Filialen, sowie online bei Mondovino  und Coopathome erhältlich.

 

Hier gehts zum Artikel 


Der Weg zur pestizidfreien Weinproduktion
Ligerz, 1. Juli 2019

 

Neben dem Obst- und Gemüsebau werden im Weinbau die meisten Pestizide eingesetzt. Als entsprechend anspruchsvoll gilt es, auf diese Giftstoffe zu verzichten. Immer mehr Pioniere zeigen, wie dies möglich ist. Einer, der diesen Weg besonders erfolgreich gegangen ist, ist der Winzer Bruno Martin aus Ligerz. Hier geht's zum Artikel!


Bruno Martin gewinnt am internationalen Bioweinpreis 2014

Ligerz, 10. Juli 2014

 

Ein Artikel über Bruno Martin im BioAktuell, der Plattform der Schweizer Biobäuerinnen und Biobauern.